Freitag, 28. April 2017

Jedes Alleinstellungsmerkmal hat eine Vorgeschichte und:



1. Es gibt keine Erfolgsformel.


2. Erfolgsphilosophie vergisst gerne die Vorgeschichte und vielen Jahre (der/des...)

3 Beispiele:




"Hill wurde 1883 in einer bescheidenen Blockhütte in Armut im Bundesstaat Virginia geboren.





"Mit 13 Jahren begann Hill, für die Lokalzeitung zu schreiben, um den ärmlichen Verhältnissen seines Elternhauses zu entkommen.

"Er benutzte das daraus gewonnene Einkommen, um seine juristische Ausbildung zu finanzieren.


Journalistische Tätigkeit

...Hill entdeckte, dass Carnegie glaubte, der Weg zum Erfolg könne in einer einfachen Formel zusammengefasst werden. Carnegie war von Hill beeindruckt und beauftragte ihn, 500 self-made Millionäre zu befragen, um diese Formel zu erstellen und zu veröffentlichen.

Im Rahmen seiner #Forschungsarbeiten befragte Hill die berühmtesten Menschen jener Zeit...



"Das #Projekt dauerte mehr als zwanzig Jahre.



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Napoleon_Hill









"Liebi studierte Musik (Konservatorium und Musikhochschule Zürich, Violine und Klavier), Theologie und Sprachen der biblischen Welt (Griechisch, klassisches und modernes Hebräisch, Aramäisch, Akkadisch) und promovierte am Whitefield Theological Seminary in Florida mit einer Dissertation über den Zweiten Tempel in Jerusalem in den Fachbereichen Archäologie und Judaistik.

Er arbeitete als Bibelübersetzer an drei Projekten mit, unter anderem an der Schlachter 2000. An der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel lehrte er von 2003 bis 2011 Umwelt und Archäologie des Alten Testaments. Seine umfangreiche Vortragstätigkeit führte in viele Länder auf allen fünf Kontinenten. In seiner apologetischen Arbeit setzt er sich für den Standpunkt der Unfehlbarkeit der Bibel ein. Liebi ist Autor zahlreicher Bücher und DVDs.

Etc.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Roger_Liebi


http://www.bruederbewegung.de/personen/fragebogen/liebi.html








"Er kocht aus weggeworfenen Lebensmitteln Sterne-Menüs. ...

Hierbei arbeitet der Familienbetrieb mit Supermärkten, Bauernhöfen, Fischerreibetrieben und anderen Restaurants zusammen. Diese liefern ausrangierte Lebensmittel, zusammen mit renommierten Gastköchen zaubert Barber daraus exklusive Menüs.

http://www.huffingtonpost.de/2015/03/20/dan-barber-mull_n_6909180.html



"In February 2010, Barber gave a talk at the TED Conference where he outlined his #discovery of extensively farmed fish at Veta La Palma. He spoke about how ecological and sustainable farm systems produce the best tasting food.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Dan_Barber

https://www.ted.com/talks/dan_barber_how_i_fell_in_love_with_a_fish/transcript?language=de



"He is married to Aria Sloss, a short story writer, novelist and former food writer.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Dan_Barber



http://chocolateandzucchini.com/interviews/parents-who-cook/parents-who-cook-aria-beth-sloss/


Etc.





Versus:

Gabe - Talente
Mikro - Makro z.B. Umfeld
Neigung, Eigenheit - Eignung
Aufgabe - Vorgabe
Kenntnis - Grundkenntnis
Kenntnis - Erkenntnisse
Allgemeinwissen - Grundkenntnis
erweitert - vertieft
Fremdfachgebiet - Eigenfachgebiet/gewicht
Gebiet (Schwerpunkt) - Bereich (Schwerpunkt)
Ressource - Interesse

Etc.




"So manchem Berufsanfänger wird der Arbeitsalltag nach einigen Jahren ein wenig langweilig. Dann ist die Zeit reif, dem Frust aktiv entgegenzuwirken!


"Freude am Beruf erhalten und durch neues Wissen steigern


http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=365





"Motivationstraining: Die Diktatur der Optimisten

"Du schaffst es!", "Gib niemals auf!", "Sorge dich nicht - lebe!" Die Entertainer der Erfolgsgesellschaft locken Verzagte, Berufsmüde und Karrieresüchtige zu Tausenden auf ihre Motivationskongresse. Begegnungen mit den Predigern der Erschöpfungslehre

http://www.zeit.de/2001/25/Die_Diktatur_der_Optimisten




Kernkompetenz - Ich vermisse:

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/04/das-alleinstellungsmerkmal-26.html






..............


"Motivationstraining: Die Diktatur der Optimisten



"Früher waren es Heilige und Prediger, heute sind es Ersatzheilige und Erfolgsprediger.


"..."Patchwork-Identität":

die Identitätskonstruktion im Eilverfahren, ein zusammengestückeltes Ich, das sich als Person nicht mehr entwickelt, weil das Umfeld es nicht mehr zulässt. Heute, sagt Keupp, herrsche das Primat der Oberflächengestaltung: ...

"Positives Denken macht krank",

sagt er, und für diesen Satz, der auch Titel seines Buches ist, würde Jürgen Höller ihn, sozusagen, am liebsten einsperren lassen. In einen Hühnerstall vermutlich. Günter Scheich, ...

...Viele wüssten nicht mehr, wer sie wirklich seien, kämen euphorisch nach Hause, verspürten den Impuls, innerhalb einer Viertelstunde ein ganzes Leben umzukrempeln und schritten zur Tat. "Diese Leute denken, sie könnten mit geringstem Aufwand alles erreichen, wenn sie nur ihr Denken umstellen. Absoluter Unsinn, und gefährlich dazu." 



http://www.zeit.de/2001/25/Die_Diktatur_der_Optimisten/komplettansicht







Beispiel:


"Denke nach und werde reich" ?
( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Denke_nach_und_werde_reich )
PS:
"Das #Projekt dauerte mehr als zwanzig Jahre." !
~ https://de.m.wikipedia.org/wiki/Napoleon_Hill



Beispiel:


"Er war Straßenkind und in einem Heim für schwer erziehbare Jugendliche. Er machte eine Ausbildung zum Masseur und arbeitete als Tennislehrer. Das alles ist kein gerader Lebensweg und das Gegenteil von stromlinienförmig. Von daher ist die zweite Karriere von Dr. Christian Peter Dogs umso bemerkenswerter: Dogs studierte Medizin, spezialisierte sich auf Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Naturheilverfahren.


http://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/dogs-dr/-/id=1895042/did=17210330/nid=1895042/un0g25/index.html





"Das Jahr 2016 ist ein Jahr der Angst gewesen, so das Ergebnis der Studie einer großen Versicherung: Angst vor Terror, politischem Extremismus, zunehmenden Spannungen durch den Zuzug von Migranten sowie die Angst vor einem Kontrollverlust des Staates angesichts der Flüchtlingsfrage treibe die Menschen um.
"Im Dialog" spricht Michael Krons mit dem Psychotherapeuten und Psychiater Dr. Christian Dogs über die Ursachen der Angst und die Frage, wie die politisch Verantwortlichen mit den Ängsten der Menschen umgehen sollten. ...



http://www.phoenix.de/content/1893402

https://youtu.be/k1jFT20S6d8





Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Donnerstag, 27. April 2017

Leidenschaft und Qualifikation reichen für das Alleinstellungsmerkmal aus?

Beste Zutaten für (...) sind:



Leidenschaft und Qualifikation: Beste Zutaten für (Freude am Beruf)


https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/fachkraeftesicherung/praxisbeispiele/leidenschaft-und-qualifikation-beste-zutaten-fuer-freude-am-beruf/
Text



"Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, 
was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, 
auf meine eigene Art und Weise…
(Charlie Chaplin)


Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen,
es in sich selbst zu entdecken.
(Galileo Galilei)



Wenn man den Charakter eines Menschen präzise analysiert, seine Eigenschaften klassifiziert und dem Menschen die Arbeit gibt, die er liebt, dann wird er auch Erfolg haben. Ich denke, dass meine Arbeit, die Charaktere von Männern und Frauen zu analysieren und die Berufe zu finden, die am besten zu ihnen passen, mehr als eine reine ökonomische Funktion hat. Denn durch diese Arbeit wird den Menschen auch dabei geholfen, das Schönste zu finden, was das Leben zu bieten hat, nämlich Glück!
(Napoleon Hill starb 1970 in South Carolina)



Jeder Mensch hat einen originären Kern. Eine Identität, die nur ihm zu eigen ist.
(Edward Hopper: Maler 1882 -1967)



Alles, was ich mit Begeisterung tue, mache ich gerne und was ich gerne mache, mach ich auch gut!
(Silke Weigand)



Jeder Mensch, der auf sein Herz hört und die Liebe ausstrahlt, die er im Kern ist, ob er Friseur ist oder Vertriebsmann, Putzhilfe oder Stewardess, Vorstand oder Pförtner, verändert die Welt in Richtung eines Ortes des Friedens und der Freude. Jeder Mensch ist dazu berufen, seine Liebe und seine Freude der Welt zu schenken. 
(ROBERT BETZ)



Wir erfinden unseren Auftrag in dieser Welt nicht, sondern wir entdecken ihn. Er liegt in uns und wartet darauf, verwirklicht zu werden. Jede/r hat eine persönliche Berufung oder Mission im Leben. Jede/r muss einer bestimmten Aufgabe nachkommen, die auf Erfüllung drängt. Der Auftrag jedes Menschen ist genauso einzigartig wie die Chance, ihn zu erfüllen.“
(Viktor Frankl)



http://berufungsberatung.com/pr-medien_berufung/zitate/





"Wenn Sie die unterschiedlichen Biographien vergleichen, werden Sie entdecken, dass alle drei Personen ihrer inneren Stimme gefolgt sind.


http://www.wissen.de/mehr-zufriedenheit-im-beruf






"Mit ihr schließen wir nach vier Schuljahren die Berufsvorbereitung ab", erklärt Rektorin Ilona Just,...

Mit dem Abschluss der Unternehmensgründerwoche werden die Zehntklässler nahtlos in die Prüfungszeit entlassen.



http://www.lr-online.de/regionen/senftenberg/Zehntklaessler-stellen-ihre-Geschaeftsideen-vor;art1054,5960983




Statt

"Factory Work"

https://www.youtube.com/watch?v=DfGs2Y5WJ14






Jeder Mensch, der auf sein Herz hört und die Liebe ausstrahlt, die er im Kern ist, ob er Friseur ist oder Vertriebsmann, Putzhilfe oder Stewardess, Vorstand oder Pförtner, verändert die Welt in Richtung eines Ortes des Friedens und der Freude. Jeder Mensch ist dazu berufen, seine Liebe und seine Freude der Welt zu schenken.
(ROBERT BETZ)

Jeder Mensch hat einen originären Kern. Eine Identität, die nur ihm zu eigen ist.
(Edward Hopper: Maler 1882 -1967)

http://berufungsberatung.com/pr-medien_berufung/zitate/



#Denksteine

.......................





#NoAfD #nomarinelepen //

Charlie Chaplin Schlussrede (Deutsch)

https://youtu.be/YhQQcLHTc5g



vs.

http://www.sueddeutsche.de/politik/russland-und-der-front-national-analyse-le-pens-draht-nach-moskau-1.3387671

http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-front-national-soll-millionen-kredit-von-putin-bekommen-a-1005356.html


http://m.bpb.de/internationales/europa/russland/48032/russland-analysen

...........


~ http://magicpen.de ("Error establishing a database connection")

...........

"Die Bibel sagt in Römer 12, 19: „Rächt euch ! nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes; denn es steht geschrieben: ‚Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr'.“ Sprüche 20, 22 ...

http://www.bibleinfo.com/de/topics/rache

..........

Jeder Mensch, der auf sein Herz hört und die #Liebe ausstrahlt, die er im Kern ist, ob er Friseur ist oder Vertriebsmann, Putzhilfe oder Stewardess, Vorstand oder Pförtner, verändert die Welt in Richtung eines Ortes des Friedens und der Freude. Jeder Mensch ist dazu berufen, seine Liebe und seine Freude der Welt zu schenken.
(ROBERT BETZ)

http://berufungsberatung.com/pr-medien_berufung/zitate/


#Denksteine




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Mittwoch, 26. April 2017

Das Alleinstellungsmerkmal [26]

Ich vermisse Ihre: Kernkompetenz.


Bedenke:
Every man is born as an original, but most of them die as a copy (Kaspar Schmidt)




Kernkompetenz (Unternehmensstrategie)




"Sie ist von Wettbewerbern nicht leicht durch Nachahmung zu erwerben.


"Imitationsschutz: Beherrscht das Unternehmen die Kernkompetenz exklusiv, oder kann sie vom Wettbewerber leicht imitiert werden?


...Rarity („Seltenheit“),

Inimitability („Nichtnachahmbarkeit“) und

Non-Substitutability („Nichtersetzbarkeit“).[2]

~ VRIN-Methode


"Eine Kernkompetenz sollte schwierig zu kopieren sein. Konkurrenzunternehmen können sich Kernkompetenzen nicht leicht aneignen, sondern müssen diese Kompetenzen langsam aufbauen.


"Kernkompetenzen kann man nicht systematisch herbeiführen. Wer sie kennt, kann sie allerdings systematisch nutzen und ausbauen.


"Es sind diese entwickelten Fähigkeiten, die das Unternehmen in der Gegenwart konkurrenzfähig erhalten und hierin liegt auch ihre strategische Bedeutung.



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kernkompetenz





versus



Kompetenz (Pädagogik)


bzw. Pädagogik (Kompetenz)



"Kompetenz erwirbt man unter anderem durch Bildung, Weiterbildungsmaßnahmen, Erfahrung, Selbstreflexion, informelles Lernen, aber auch autodidaktisch.


"Teilweise wird Informationskompetenz als die Verknüpfung von Fach- und Methodenkompetenz betrachtet.

"...So lassen sich fachliche und methodische Kompetenzen inhaltlich schwer trennen.


"Erstens handelt es sich hier nicht um einzelne Wissens- oder Könnenselemente, sondern um eine koordinierte Anwendung verschiedener Einzelleistungen anhand eines für den Lernenden jeweils neuen Problems.
Zweitens orientiert er sich nicht an abstraktem Schulstoff, sondern stets an lebensweltlichen Bezügen des Lernenden, am „Sich-Bewähren im Leben“.[5]


"Disposition: Kompetenzen sind Leistungsvoraussetzungen. Sie sind einer direkten Beobachtung nicht zugänglich und insofern immer eine Zuschreibung oder ein Konstrukt


"Situationsbezug: Kompetenzen werden in Situationen mit bestimmten Aufgaben und Anforderungen erworben und können in ähnlichen Situationen wieder zur Anwendung kommen.



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kompetenz_(P%C3%A4dagogik)





Wie viel kostet ein

"dressierter Affe" ?

http://www.gutefrage.net/frage/wiviel-kostet-ein-dressierter-affe

http://www.frustfrei-lernen.de/deutsch/wie-viel-wieviel-rechtschreibung.html





Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Sonntag, 23. April 2017

authentisch ist, was typisch ist: Der Erfolgsmensch...

lebt seine Eigenheit im Beruf - 2 Beispiele






Besonderheit, Charakter, #Kennzeichen, #Merkmal, Spezialität, Typ, #Wesensart
Duktus, Eigenart, Eigenartigkeit, Eigentümlichkeit, Manier, Note, #Originalität, Seltsamkeit, Singularität, Sonderheit, #Spezialität, #Typ

http://dede.mydict.com/Eigenheit.html


"So überlege, Eigenarten von dir, die wirklich Stärken von dir sind, und frage dich: "Lebe ich diese Eigenarten?"

http://wiki.yoga-vidya.de/Eigenart




Beispiel 1


"Es war Oliviers Großvater, der ihn als Kind immer wieder in die Manufaktur mitgenommen hat und mit dem #Handwerk vertraut machte. Die Geschichte könnte also schnell erzählt sein: Der Enkel tritt in die Fußstapfen seines Urgroßvaters und führt die fast 150 Jahre alte Tradition in die nächste #Generation über.

So einfach war es dann aber doch nicht. Während Oliviers Schwestern beide eine künstlerische Laufbahn einschlugen, schloss Olivier sein #Ingenieurstudium in #Materialphysik ab und gründete sein eigenes Laboratorium. “Ich bin der am wenigsten ‘Künstlerische’ bei uns in der Familie”, sagt er fast entschuldigend. Dann aber erklärt er, dass für ihn die #Künste und die Physik gar nicht so weit voneinander entfernt liegen: “Beide beschäftigen sich mit den großen Fragen der Menschheit, beide stellen philosophische Fragen.

.......................
So ist mein Weg in die Physik auch ein Ausdruck meines kreativen Ichs.”
.......................


Olivier ist ein ziemlich entspannter #Typ , das attestieren ihm alle seine Mitarbeiter.

Einer, der gerne Geschichten erzählt. Wir sind also in den nächsten zwei Tagen vor allem damit beschäftigt, diesen Geschichten zu folgen. Denn bei Audemars Piguet gibt es viele davon und Olivier kennt sie alle.

http://www.freundevonfreunden.com/de/interviews/the-importance-of-timekeeping-with-swiss-watchmakers-audemars-piguet/




"Der Miteigentümer der Uhrenmanufaktur Audemars Piguet stellt sich den großen Fragen der Physik und lässt sich von Künstlern inspirieren. Und er ist, wenn man so will, ein #Experte für Heimat.
...
ICONIST: Früher haben Sie an der Universität Ihr eigenes Physiklabor geleitet. Das ist eigentlich keine Umgebung, in der man viel Wert auf Kunst legen würde.

Audemars: Stimmt, und meine wissenschaftlichen Vorträge waren natürlich auch sehr strukturiert und künstlerisch wohl eher langweilig. Zur Kunst bin ich erst bei Audemars Piguet gekommen – und musste den Umgang mit dieser Welt erst lernen.
...
ICONIST: Vielen Dank, dass Sie uns herumgeführt haben, Herr Audemars. Warum war Ihnen das so wichtig?


https://www.welt.de/icon/uhren/article162073407/Wir-bauen-40-000-Uhren-jaehrlich-Nicht-eine-mehr.html




Beispiel 2



"Auf seiner Visitenkarte steht erst Uhrmachermeister. Geschäftsführer als zweites. Das ist Programm. "Ich fühle mich weniger als Unternehmer, sondern mehr als Künstler", sagt Marco Lang, Chef der Uhrenmanufaktur Lang & Heyne.

http://t.dnn.de/Dresden/Lokales/Manufaktur-Lang-Heyne-baut-Uhren-fuer-den-Kenner



"Ein Leben im Dienste der Zeit


Rolf Lang (*17. Januar 1948 in Gera, Thüringen) ist selbstständiger Uhrmachermeister mit Lehrbefugnis, war Chefrestaurator des Mathematisch-Physikalischen Salons in Dresden und Chefkonstukteur der Uhrenmarke Tutima/SA. in Glashütte.
...
Der Familientradition treu bleibend unterstützte Rolf Lang im Jahr 2003 seinen Sohn Marco Lang bei der Gründung der Uhrenmanufaktur Lang & Heyne Dresden. Als Uhrmacher in der fünften Generation konnte Marco Lang seinem Vater bereits seit frühester Kindheit über die Schultern schauen und das Uhrmacherhandwerk von Grund auf erlernen.
Von 2003 bis 2007 war er als Betriebsleiter und Chefentwickler des schweizer Uhrenunternehmens Moser & Chie in Schaffhausen tätig; gründetet 2004 den “Interessenkreis der Sächsischen Uhrmacherkunst” und kehrte im Jahr 2007 als Betriebsleiter sowie Chefentwickler der Niederlassung Glashütte der Tutima dorthin zurück. Dort ereignete sich ein weiterer Meilenstein in Rolf Langs Leben, denn im Jahr 2011 erschien die erste Minutenrepetieruhr als Armbandmodell in Deutschland. Seit 2012 arbeitet er am eigenen Markenaufbau Rolf Lang Dresden.



Leben und Werdegang

http://www.rolf-lang-dresden.de/?page_id=4242






..................


Erfahrungsbericht


"Wie bei Stromberg": Mein Leben als Marketing-Praktikantin


Nur ja nicht in eine Agentur. Und Markenartikler sind Traumarbeitgeber: Das dachte sich auch BWL-Absolventin Nora Feugmann und absolvierte ein Marketing-Praktikum bei einem bekannten deutschen Konzern. Es waren Monate wie bei der Capitol Versicherung von "Stromberg". W&V dokumentiert einen Erfahrungsbericht,

der viel über das gestörte Verhältnis zwischen

Unternehmen und Agenturen aussagt."

https://www.wuv.de/marketing/wie_bei_stromberg_mein_leben_als_marketing_praktikantin

https://www.wuv.de/agenturen/offener_studentenbrief_an_agenturen_wertschoepfung_beginnt_bei_wertschaetzung

?


"Unter BWL-Studenten haben Agenturen den schlechtesten Ruf. Dort arbeiten nur Soziologen und die weniger qualifizierten Kommilitonen, heißt es an der Uni immer, und: "Den Job kann ja jeder machen".

https://www.wuv.de/marketing/wie_bei_stromberg_mein_leben_als_marketing_praktikantin



?




"Die Kritik klingt hart: Leidenschaftslos, unpersönlich, eintönig, langweilig, provinziell – so sei Hannover.

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/niedersachsen-hannovers-kampf-ums-image/11402576.html



"Wer selbst geachtet werden will, der muß die Eigenart seiner Mitmenschen achten.

Samuel Smiles
(1812 - 1904), englischer Arzt, Biograph und Sozialreformer
https://www.aphorismen.de/zitat/125588


..........
#Denksteine



Weitere Beispiele:

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/04/personlichkeit-ist.html

u.v.w.

................

http://simples-marketing.blogspot.de/2017/03/aktualisierung.html




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






I'm a pricing consultant

"What are my clients' needs and how do I meet them? What is my unique skill set that makes me better qualified to serve my clients? What do I do that no one else does? What problems do I solve for clients? What value do I add? I answered these questions and defined the value that my clients get from working with me, calculated their return on investment, and what I saw was that I needed to double my price,double it. 
... "Focus on serving and adding value, and it won't feel like bragging. What do you love about what you do? What excites you about the work that you do? If you connect with that, communicating your value will come naturally.
...
"One thing I shared with her is 

that it's so important to find your own voice, a voice that's authentic and true to you. 

Don't try to channel your sister-in-law just because she's a great salesperson or your neighbor who tells a great joke if that's not who you are. 

Give up this notion that it's tooting your own horn. 
Make it about the other party. 

...

"Today I've told two stories, 

one about defining our value 

and the other about communicating our value, 

and these are the two elements to realizing our full earning potential. That's the equation. 


~ Casey Brown:

Know your worth, and then ask for it

TEDxColumbusWomen · 8:22 · Filmed May 2015

Your boss probably isn't paying you what you're worth — instead, they're paying you what they think you're worth. Take the time to learn how to shape their thinking. Pricing consultant Casey Brown shares helpful stories and learnings that can help you better communicate your value and get paid for your excellence.

https://www.ted.com/talks/casey_brown_know_your_worth_and_then_ask_for_it





Keine Chance? Also Los!: Kaija Landsberg at TEDxTUHH


Teach First Deutschland wurde 2007 gegründet. Seit 2009 hat die Organisation über 200 Absolventen aller Studienrichtungen an Schulen in sozialen Brennpunkten in Deutschland vermittelt. 100 Alumni machen sich für gute Bildungschancen stark.


https://youtu.be/qpqAdgxRMoU





Vertrauen heißt Training: Verena Bentele at TEDxBodensee

11.07.2013
Vertrauen und Selbstvertrauen gehören zusammen, davon ist die Athletin, Personaltrainerin, Referentin Verena Bentele überzeugt. Menschen, die Vertrauen erfahren, entwickeln ein besonderes Vertrauen gerade in sich selbst und ihre eigenen Fähigkeiten. Sie ist der Ansicht, dass eben dieses Vertrauen erlernbar ist und tritt selbst, zusammen mit ihrem ebenfalls blinden Bruder, den Beweis an. Die ehemalige Biathletin hat als erfolgreiche Teilnehmerin an den Paralympics, bei Welt- und Europameisterschaften gezeigt, dass ihr Ansatz funktioniert. Sie wird Hintergründe erläutern und zeigen, was Radfahren in der Kindheit und die Alpinskiausflüge mit der Familie für ihre Entwicklung als Mensch und Sportlerin bedeuten können. Alle Informationen unter www.TEDxBodensee.de

https://youtu.be/O8PKJG7nBPQ




"Unerhört"


"Evelyn Glennie wuchs auf dem Bauernhof ihrer Eltern in Aberdeenshire auf und fing mit zwölf Jahren an, Pauke, Trommeln und Xylophon zu spielen. Aufgrund einer Nervenkrankheit verschlechterte sich zur gleichen Zeit ihr Hörvermögen so stark, dass sie einige Jahre später nur noch ein Hörvermögen von 20 % hatte. Töne und Musik nimmt sie seither hauptsächlich über Vibrationen wahr.

"In ihrem Tonstudio nördlich von London experimentiert sie mit ungewöhnlichen Musikinstrumenten und der Eignung von Gebrauchsgegenständen als Perkussionsinstrument. Sie besitzt über 1.800 Perkussionsinstrumente (Zitat: „Jede Trommel hat ihre eigene Persönlichkeit“).

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Evelyn_Glennie



"Evelyn Glennie ist so gut wie taub - und trotzdem eine der besten Schlagzeugerinnen der Welt. Die Geschichte eines kleinen Wunders.

"Ihre Musiklehrer hatten schnell begriffen: Das Mädchen hat das absolute Gehör. Nun erlebte sich Evelyn zwiegespalten: Die Töne klangen in ihren Gedanken klar und rein, aber sie vernahm sie verwaschen, als hinke ihr Gehör hinterher.

Vor ihrem Übertritt in die höhere Schule, 1977, stellte ein Amtsarzt fest: Das Kind ist hochgradig schwerhörig, Folge einer schleichenden Schädigung des Hörnervs, vermutlich ausgelöst durch eine verschleppte Entzündung. Er empfahl, es umgehend in eine Sonderschule für Gehörlose zu schicken. Musikerin? Nie im Leben.

Evelyn hatte das Gefühl, zum Krüppel erklärt zu werden. Zu Hause nahm ihr Vater sie zur Seite. Ob mit Gehör oder ohne, sagte er, sie solle im Leben tun, was sie tun wolle. Evelyn, gerüstet mit den stärksten Hörgeräten, wechselte auf die Oberschule. Dort wusste niemand, wie mit diesem Mädchen umgehen. Erst hatte Evelyn ein Geheimnis um ihr Gehör gemacht: Sie hatte sich das Haar so lang wachsen lassen, dass es ihre Hörgeräte verbarg. Dann kam heraus, dass sie kaum auf Hilfe angewiesen war: Seit ihr Hörsinn schwand, hatte sie sich angewöhnt, von den Lippen der Menschen zu lesen, was ihren Ohren entging. Schließlich erklärte sie, Schlagzeug lernen zu wollen.

Sieben Stunden noch. Sie streift das Spalier der aufgebauten Trommeln entlang, pocht auf Klangkörper, fährt über die Felle. Manche schlägt sie an. Manche streichelt sie nur. Am Anfang ihrer Karriere ließ sich Glennie ihre Instrumente einfliegen, um überall auf vertrauten Trommeln zu spielen, aber das ist unbezahlbar geworden. Sie hat über hundert Auftritte im Jahr. In ihrem Studio im Norden Londons stehen 1800 Instrumente. Sie spielt jetzt meist auf Schlagwerk, das ihr fremd ist. Deswegen das Prüfen. Sie verleibt sich den Klang ein.

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/41317/Unerhoert




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Freitag, 21. April 2017

Mehrwert [21]

Seriöses Unternehmertum kennt kein "wenn Qualifikation nichts mehr bringt"




"Trumps Tochter will von dualer Ausbildung in Deutschland lernen

...Nach ihrer Rückkehr in die USA wolle sie mit Vertretern des Bundes, der Bundesstaaten, der Kommunen und mit Bildungseinrichtungen eine neue Strategie entwickeln, um die Berufsbildung in ihrer Heimat zu verbessern.

...Nach Informationen der Wirtschaftswoche aus Unternehmenskreisen ist zudem geplant, dass Ivanka Trump während ihres Deutschland-Besuches ein Siemens-Werk in Berlin besichtigen wird, um sich die Lehre vor Ort anzusehen. Die Tochter des Präsidenten bekleidet einen offiziellen Beraterjob im Weißen Haus.


http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/trumps-tochter-will-von-dualer-ausbildung-in-deutschland-lernen-5432165

It's great! ♥ :)








"BMW sieht Chancen in der innovativen Automatisierung und den hochmodernen Assistenzsystemeen für den Arbeitsplatz. Ergonomisch belastende und kräftezehrende Arbeiten würden weiter verringert und geben dem Mitarbeiter die Chance, seine einzigartigen, kognitiven Fähigkeiten optimal einzusetzen. Während in der Vergangenheit Mensch und Maschine durch Schutzzäune getrennt voneinander arbeiteten, hat sich dies in den letzten Jahren gewandelt: Moderne Leichtbauroboter, Smart Devices und Exoskelette entlasten den Mitarbeiter und arbeiten mit ihm in direkter Zusammenarbeit in der Produktion. Damit wird das Produktionssystem schlanker und wandlungsfähiger.

Christian Dunckern, Leiter Produktionssystem, Planung, Werkzeug- und Anlagenbau bei der BMW Group: „Mit der Digitalisierung erschließt die BMW Group wachsende Chancen, das Produktionssystem auf vielen Ebenen weiter zu entwickeln. Mehr denn je wird der Mensch zum Gestalter seines Arbeitsplatzes und kann Antworten geben auf die Fragen einer noch komplexer werdenden Automobilproduktion.


Mensch und Maschine arbeiten zusammen

...

"Exoskelette, die der Mitarbeiter direkt am Körper trägt, dienen wie ein zweites Skelett als äußere Stützstruktur für den Körper. Bei BMW kommen sowohl Exoskelette für den Oberkörper als auch für den Unterkörper zum Einsatz. 



https://www.automobil-produktion.de/technik-produktion/produktionstechnik/bmw-der-mensch-bleibt-in-der-produktion-unersetzbar-118.html





Energy 2017: Was Sie noch nicht über den Energiemarkt wussten

Hannover Messe

https://youtu.be/VKaRkujMUf4


400+ Innovations at HANNOVER MESSE 2017

https://youtu.be/wbPohjv-rWo


http://www.hannovermesse.de/





"Building a better working world



„Wir brauchen eine partizipative Innovationskultur“

...Darüber hinaus werden viel zu oft die Kunden vergessen. Wenn die Nutzer nicht in den Innovationsprozess eingebunden werden, scheitert er. Das haben wir bei der Biotechnologie gesehen und werden es vielleicht auch bei der E-Mobility erleben.


"3M beispielsweise hat einen Prozess implementiert, der festlegt, dass jede gefloppte Innovation in mindestens drei anderen Bereichen vorgestellt wird. Damit soll sichergestellt werden, dass die neue Idee nicht im ersten Anlauf stirbt, sondern eine zweite und dritte Chance erhält.

So sind auch die Post-its entstanden: Aus der ursprünglichen Idee, eine leicht ablösbare Tapete zu entwickeln, wurden die kleinen Notizblätter mit dem Klebestreifen.


Innovation ist also machbar?


http://www.ey.com/de/de/issues/business-environment/ey-building-a-better-working-world-partizipative-innovationskultur


http://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/jeff-bezos-management-tipps-uebersetzt-tag-2-ist-stillstand-gefolgt-vom-tod-/19669374.html

:)



Haben Sie mal was gemacht, von dem Sie überzeugt waren, dass es richtig ist?

https://youtu.be/ww0lhYjiZeA

http://m.bild.de/regional/duesseldorf/christian-lindner/lindner-im-unterhemd-51368246.bildMobile.html




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Mittwoch, 19. April 2017

Persönlichkeit ist:

was typ_isch ist  

Jeder echte Typ, ist einzigartig.
Echte Typen sind authentisch.




Konrad Adenauer

"50. Todestag von Konrad Adenauer - Stunden der Entscheidung"

Dokudrama

"Aufstieg und Krise

Der Film begleitet Konrad Adenauer von einem Höhepunkt seiner politischen Karriere als Oberbürgermeister der Stadt Köln über den Tiefpunkt während der Zeit des Nationalsozialismus. Das Kriegsende erlebt Adenauer in einem Alter, das den Rückzug aus der Politik gerechtfertigt hätte, doch er engagiert sich in der CDU, steigt zur prägenden politischen Figur der europäischen Nachkriegszeit auf.

http://www.swr.de/geschichte/konrad-adenauer-stunden-der-entscheidung/-/id=100754/did=9969274/nid=100754/1xwylto/index.html




"Das Scheitern" ist nicht das Entscheidende.


"Eine Bar abends in Cottbus. Es ist voll und überwiegend junge Leute hören sich Berichte vom Scheitern an. Vor ihnen steht Andreas Brandt. Eigentlich klingt die Geschäftsidee des Cottbusers super. Bau-Modelle, die von Architekturstudenten für ihre Seminare an der Uni gefertigt werden, später an die Computerspiel-Branche verkaufen. Er und weitere Kollegen rechneten, erhielten Fördergeld und waren von ihrem Produkt überzeugt – bis der Kontakt zu Kunden kam, die den Traum zerschlugen. Brandts Idee scheiterte.

http://www.lr-online.de/nachrichten/wirtschaft/Scheitern-na-und-Fuckup-Night;art1067,5947861



http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/04/erkennen-sie-ihre-eignung-und-ihre.html

https://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/das-problem-profil-ohne-losung.html





Entscheidend ist das typische, das typengerechte (...)

und nicht

"Wer bin ich - und wenn ja wie wiele?"

(https://www.amazon.de/Wer-bin-ich-viele-philosophische/dp/3442311438)




Leysieffer – Leidenschaft für Schokolade

https://youtu.be/_VJct2KkQfk



"Mit Sahnetrüffeln gelang der Osnabrücker Konditorei Leysieffer in den 1950er-Jahren der Durchbruch. Die „Himmlischen“ sind das Markenzeichen des Familienunternehmens, das mehr als 700 Geschäfte in ganz Europa beliefert und eigene Bistros und Confiserien betreibt. Aus dem Hause Leysieffer stammen auch Kreationen wie Schokolade mit Meersalz, Chili, Ingwer oder Salbei. Seniorchef Axel Leysieffer schwört: „Wir waren die Ersten, die sich das getraut haben!“. Inzwischen gibt es reichlich Nachahmer, die Osnabrücker haben den Trend gesetzt. Es reicht nicht, ein guter Konditor zu sein, erst Mut und ausgefallene Ideen bringen den Erfolg. Wo andere Firmen eine große Entwicklungsabteilung haben, experimentieren bei Leysieffer Vater und Sohn. Wenn es ihnen schmeckt, wird produziert. Mit natürlichen Zutaten, ganz ohne Aroma und Konservierungsstoffe, dafür mit viel Handarbeit. Jan Leysieffer, Firmenchef in vierter Generation, hat wie seine Vorfahren Konditor gelernt, die Maxime des Firmengründers „Qualität geht über alles“ ist für ihn noch so gültig wie vor 100 Jahren. 1909 eröffnete Konditormeister Ulrich Leysieffer zusammen mit seiner Frau Emilie in der Osnabrücker Krahnstraße ein Café mit sechs Tischen. Emilie stand im Laden, Ulrich in der Backstube. Bei Leysieffer gab es den besonderen Kuchen: Sahneschnitten und Buttercremetorten.

"Sohn Karl arbeitete längst im Unternehmen mit, er übertrumpfte sogar den Vater mit seinen handgemachten Pralinen. In den 1930er-Jahren war die Confiserie in Osnabrück die erste Adresse am Platz.



https://www.fernsehserien.de/deutsche-dynastien/folgen/leysieffer-leidenschaft-fuer-schokolade-404533

http://www.ndr.de/kultur/geschichte/Norddeutsche-Traditionsfirmen,dynastien153.html

http://www.ndr.de/kultur/geschichte/chronologie/Die-Pralinenmacher-aus-Osnabrueck,leysieffer103.html





6 (authentische) Persönlichkeiten - 6 einzigartige (echte) Typen aus 4 (realen) Grundtypen:



Jan Leysieffer

Axel Leysieffer

Karl und Ursula Leysieffer

Ulrich und Emilie Leysieffer


https://youtu.be/_VJct2KkQfk



........................

http://simples-marketing.blogspot.de/




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Dienstag, 18. April 2017

Das Alleinstellungsmerkmal [25]

"Demokratie am Arbeitsplatz" und "Ungewöhnliche Strategien um Mitarbeiter zu halten"

sind Realität im:


http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/schindlerhof-hotel-mit-einem-ungewoehnlichen-geschaeftsmodell-14960559.html



"Was das 92-Zimmer-Hotel überdies so wohltuend anders macht: ...


http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/schindlerhof-hotel-mit-einem-ungewoehnlichen-geschaeftsmodell-14960559.html




"Demokratie am Arbeitsplatz


Das hört sich überzeugend an. Konzerne winken müde ab: So viel Demokratie sei nicht lebbar. Diese Einbindung der Mitarbeiter, so die Lehrmeinung, funktioniert nur beim Mittelständlern mit maximal 70 Angestellten. Kobjoll lässt das pauschal nicht gelten: „Auch in Konzernen gibt es unterhalb der Leitung Teams, da lassen sich diese Dinge sehr wohl umsetzen.“ Ihm ist das Unkonventionelle lieber, der Marketing-Mensch mag Sätze wie: „Wir machen eigentlich alles anders als die anderen. Eine Marke führt, sie folgt nicht.“

~ Kritik erlaubt: Glückwunsch zum Fehler des Monats

http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/schindlerhof-hotel-mit-einem-ungewoehnlichen-geschaeftsmodell-14960559.html





..................



http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/alleinstellungsmerkmal-des-mitarbeiters.html

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/mitarbeiter-mit-alleinstellungsmerkmal.html


http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/02/telling-true-stories.html

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/wer-bei-uns-arbeitet-muss-drei-dinge.html


http://simples-marketing.blogspot.de/




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Freitag, 14. April 2017

Kunden sind zufrieden! Und die Stakeholder?


STAKEHOLDER?

Was sind ...:

"...Kritiker wie der Berater Fredmund Malik nennen das Konzept einen Irrweg, weil sich Unternehmen lieber ihrer eigentlichen Aufgabe widmen sollten: Kunden zufrieden zu stellen.


http://www.harvardbusinessmanager.de/heft/artikel/a-621927.html






"Der jährliche Brief an die Aktionäre des ...



JEFF BEZOS' MANAGEMENT TIPPS - ÜBERSETZT

„Tag 2 ist Stillstand. Gefolgt vom Tod.“

13.04.2017

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/jeff-bezos-management-tipps-uebersetzt-tag-2-ist-stillstand-gefolgt-vom-tod-/19669374.html







" „Kunden sind immer wunderbar und wundervoll unzufrieden, selbst wenn sie berichten, sie seien glücklich und alles sei toll.“ Häufig wüssten sie selbst nicht, dass sie etwas Besseres wollten, und dann müssten Unternehmer eben in ihrem Namen etwas Neues erfinden.



"Auf das Ergebnis kommt es an

Dann folgt – weiterer Grundsatz – eine eindringliche Mahnung zur Konzentration auf das Wesentliche. So seien Ergebnisse wichtiger als das Einhalten von vorgesehenen Management-Prozessen. Skepsis zeigt Bezos gegenüber Marktforschung und Umfragen. Es bestehe die Gefahr, dass sie im Bewusstsein der Entscheider zu einer Art künstlichem Ersatz für die authentischen Kunden würden.



https://www.welt.de/wirtschaft/article163685228/Das-ist-das-Erfolgsrezept-von-Jeff-Bezos.html







Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Mittwoch, 12. April 2017

Erkennen Sie Ihre Eignung und Ihre Neigungen

"Die Werbung hat schon vor Jahrzehnten Toppositionen gerne mit Germanisten, #Philosophen oder Kunstwissenschaftlern besetzt, wohl wissend, wie 

fruchtbar* diese Fremdblutspende für diese so vielschichtige Branche sein kann. Es geht ja nicht um Goethe, Platon oder Warburg, sondern um konstruktive und flexible Denkstrukturen.

jeannotloup2
#25  —  21. Januar 2011, 12:25 Uhr

http://www.zeit.de/2011/04/C-Geisteswissenschaftler?page=7#comments



* fruchtbar? 
Nein, es ist mit Sozialwissenschaftlern: FURCHTBAR.
3 sind genug! 
Sie sind wie:
https://www.youtube.com/watch?v=lqZEp4Fb6qw
= (DON'T PAY THE "FERRYMAN"!)


Weil keine Trennung herrscht zur:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Sprachwissenschaft
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wirtschaftswissenschaft
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Verwaltungswissenschaft

Vgl. "Soziale Arbeit" 
vs.: Wirtschaft. Soziales.


Wirtschaftsunterricht:

Die Ahnungslosen

"Das Mischfachmodell führt dazu, dass nicht jeder, der Wirtschaft unterrichtet, auch dafür ausgebildet ist. Wer Mathelehrer werden will, studiert Mathematik. Chemielehrer studieren Chemie. Aber wer später einmal Wirtschaft unterrichtet, studiert oft alles Mögliche, nur nicht Ökonomie.

"Man kann das Examen bestehen, ohne jemals in einer Ökonomievorlesung gesessen zu haben", sagt Hans-Georg Krüger, 30. Er hat in Leipzig Geschichte und Gemeinschaftskunde auf Lehramt studiert und unterrichtet heute in Baden-Württemberg.

http://www.zeit.de/2013/08/Schule-Finanzen-Wirtschaft/komplettansicht


"Spielerisches Entdecken von Berufewelten"

http://www.beroobi.de/paedagogische-fachkraefte/unterrichtseinheit-berufsorientierung/modul-1-berufe-rallye-entdecke-deine-moeglichkeiten.html

Entdecke Ausbildungsberufe in deiner Wohnung, in deinem Wohnhaus. Und besuche die Museen, Messen und Betriebe.

Wie z.B.

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-elster/finsterwalde/Aelteste-Werkstatt-mit-neuem-Museum;art1057,4937231

http://www.dnhk.org/veranstaltungen/2-connect-business/nachberichte/besuch-deichmann/

https://www.wabe-waldkirch.de/index.php?betriebsbesichtigung-gebr-faller-gmbh

http://kgsdm.de/index.php/266-schueler-beeindruckt-von-der-betriebsbesichtigung-bei-der-schottel-schiffsmaschinen-gmbh-in-wismar

http://www.stadtwerke-schwerin.de/home/ueber_uns/besichtigungen/Hinter-die-Kulissen-schauen,swsr_id,93,swsr_inhalt_id,142.html


............



"Es ergibt keinen Sinn, Fähigkeiten anzuwenden und zu verbessern, die du nicht magst. Selbst wenn du in einem bestimmten Bereich hervorragende Fähigkeiten hast, solltest du deine Zeit nicht mit Dingen verschwenden, die dir keinen Spaß machen. 


http://de.m.wikihow.com/Seine-F%C3%A4higkeiten-nutzen-und-verbessern






" Bei Tätigkeiten, die wir gerne ausführen, haben wir in der Regel keine Schwierigkeiten mit dem Anfangen und schieben sie nicht auf.


" Neigungen sind "Vorlieben", die unsere Aufmerksamkeit und unsere Interessen

auf eine natürliche Weise in eine bestimmte Richtung lenken.

Neigungen können uns schon seit der Kindheit beschäftigen, z.B. ein tiefes Interesse für Musik oder Literatur.

Wenn wir unsere Neigungen vernachlässigen, können wir uns gelangweilt und unausgefüllt fühlen.



Beispiel : Der Unterschied zwischen Eignung und Neigung wird im folgenden Fall deutlich: Ein Mensch, der Fähigkeiten besitzt, die ihn für eine Bürotätigkeit sehr geeignet machen, kann trotzdem keinerlei Neigung dafür besitzen und es vorziehen, als Gärtner zu arbeiten, anstatt täglich in einem Büro zu sitzen.

Ausschlaggebend bei der Wahl zwischen verschiedenen beruflichen Möglichkeiten sollte das Gefühl sein, Dinge zu tun, die Ihnen entsprechen und wirklich wichtig für Sie sind.


" So ist für viele Ziele die Verbesserung des Durchhaltevermögens und der Konzentration nötig. 


http://www.akademie.de/wissen/zeitmanagement-selbstanalyse/faehigkeiten-erkennen-selbstmanagement-zeitmanagement





"  30 Angestellten kommen zur Arbeit, wann sie wollen, und suchen sich ihre Aufgaben nach ihren #Neigungen aus. „Jeder ist mal der Chef, je nachdem, wer bei einem Projekt die besten Fachkenntnisse hat, der hat das Sagen“, erzählt Pflüger. Seine Mitarbeiter sind außerdem an wichtigen Entscheidungen beteiligt, zum Beispiel wenn es um Neueinstellungen geht. Pflüger als Geschäftsführer kann sogar von seinen Angestellten überstimmt werden und musste sich für seine Art der Personalführung schon als „Kommunist“ beschimpfen lassen.  

http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/unzufriedenheit-arbeitsplatz-deutschland-13581058.html



" Von der Theorie, man müsse eine Work-Life-Balance haben und sich abends oder am Wochenende von seinem Frust am Arbeitsplatz erholen, hält Götz Werner übrigens nicht viel. Arbeitszeit, sagt er, sei auch Lebenszeit, eine wesentliche sogar. Genau darum müsse man sich am Arbeitsplatz wohl fühlen.


http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/unzufriedenheit-arbeitsplatz-deutschland-13581058.html


zu:

http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/konjunktur-unzufriedene-arbeitnehmer-verursachen-volkswirtschaftliche-schaeden_id_6819867.html




"Sie müssen die Fähigkeit haben, Figuren richtig aufzustellen. Jeder Schachspieler weiß, wohin eine Figur gehört (weiße Dame auf Weiß), und was sie kann: der Turm, das Pferd, der Läufer, der Bauer ...

"Ja klar, mögen Sie denken, das weiß man doch, aber was hat das mit Vorgesetzten zu tun? Ich bin sicher, dass die wichtigste Funktion von Führungskräften ist, die richtigen Menschen am richtigen Platz zu beschäftigen, ihnen die richtigen Aufgaben zu geben und sie zu "empowern", sprich, ihnen auch das richtige Know-how zur Verfügung zu stellen.


Vor allem in Großunternehmen erlebe ich immer häufiger unzufriedene Mitarbeiter, die ganz offensichtlich nicht auf ihrem richtigen Platz sind: Läufer, die springen sollen; Türme, die sich eingeschränkt fühlen; Pferde, die zu Bauern degradiert wurden.




http://m.abendblatt.de/wirtschaft/karriere/article108236291/Unzufriedene-Mitarbeiter-Figuren-am-falschen-Platz.html





Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Montag, 10. April 2017

Eine Hebebühne ist keine Theaterbühne

Es gibt falsche Bü(h)nen und die richtigen: Arbeitsbühnen und Tribünen.


"Hebebühnen werden im Bauwesen als Arbeitsbühne verwendet, um Bauwerke zu erstellen und Reparatur- und Pflegearbeiten an Bauten auszuführen. Um Bauwerke oder Bauwerksteile anzuheben, werden ebenfalls Hebebühnen benutzt.

"In der Baumpflege werden Hebebühnen als Arbeitsbühne verwendet, um große Bäume zu beschneiden.

"Die Hebebühne ist das zentrale Arbeitsmittel in Autowerkstätten. Viele Reparaturen werden erst möglich, wenn der Unterboden des Fahrzeugs frei zugänglich ist oder die Räder entlastet sind.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hebeb%C3%BChne



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Trib%C3%BCne_(Architektur)



versus






"...Die Produktprüfer sind leider von ihrer eignene Selbstdarstellung so absorbiert, dass sich mittlerweile die beste Werbung und nicht der wirkliche Produktcharakter durchsetzt.
- anyweb, #3


"Die Inszenierung wird vor allem dann 

"nötig",

wenn durch die eigentliche Arbeit Anerkennung nicht mehr garantiert ist. Was wir tun, wirkt nicht für sich; wir müssen nachhelfen und uns vor aller Augen auf die Schultern klopfen. Der Anlass, zu dem die Scheinwerfer für die große Ego-Show aufgebaut werden, könnte damit ebenso gut einer für Verdruss sein."

"Was macht die Baggerfahrerin? Erde ausheben.


...




"Ich finde, daß die Arbeitnehmer von Personalverantwortlichen seit Jahren genau zu dieser Schauspielerei erzogen werden.
Wenn man glaubt mit Schablonen die man über den Lebenslauf legt und Standardfragen im 30 Minuten Gespräch tiefgründige psychologische Erkentnisse über den Bewerber in Erfahrung bringen zu können und diese als einzige Entscheidungsgrundlage nimmt, wird jedes mal den best trainierten Selbstdarsteller einstellen. (...)
- Taranis, #6




~ http://www.zeit.de/karriere/2017-03/selbstvermarktung-karriere-selbstinszenierung-kritik





"Schauspielerin ist der meist überschätzte Beruf, den ich kenne.


"Bigger than life zu sein, kostet Seele.


"Sie ist Projektionsfläche für die Träume des Publikums. Träume sind sehr uniform, bestätigen kulturelle Stereotypen und handeln in der Regel von nicht alltäglichen Personen, die einem Ideal entsprechen und überhöht sind.

"Die Auswahlmechanismen staatlicher Schauspielschulen spiegeln die personellen Strukturen des Storytellings wider, diese wiederum sind ein Spiegel unserer Gesellschaft  Es werden 60-75% Rollen für Männer geschrieben, die verbliebenen Frauenrollen sind zu 80% unter 35 Jahren alt und entsprechen dem aktuellen Schönheitsideal. Unsere Kultur erzählt Geschichten von männlichen Helden und attraktiven Frauen, die gerettet und erobert werden.

Read More at http://kittykoma.de/10-grunde-nicht-schauspielerin-zu-werden/, Written by kitty, Copyright © The Diary of Kitty Koma



"Wer Schauspielerin werden will, um sich selbst auszudrücken, anerkannt oder wohlwollend betrachtet zu werden, ist auf dem Holzweg. Das ist ein Prozent dieses Knochenjobs.


"Die Genugtuung, mit dieser Ausbildung irgend jemandem etwas zu beweisen, geliebt zu werden, sich selbst zu heilen, den hungrigen Narzissmus satt zu bekommen, ist nicht nachhaltig. Das schafft eine gute Therapie besser.



Read More at http://kittykoma.de/10-grunde-nicht-schauspielerin-zu-werden/, Written by kitty, Copyright © The Diary of Kitty Koma






Vgl.





"Der englische Historiker Ian Kershaw spitzte diesen Befund noch zu. "Wenn Sie abziehen, was Politik an ihm ist", erklärte er zum Erscheinen des ersten Teils seiner zweibändigen Biografie 1998, "bleibt wenig oder nichts. Er ist in gewisser Weise eine leere Hülse."

Doch bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass selbst diese Leere Teil einer Inszenierung war, mit der Hitler darauf abzielte, seine Lebensumstände zu verschleiern.

..............

"Hitler, der gern und fälschlich als krakeelender Bierkeller-Agitator karikiert wurde, war nur vermeintlich impulsiv. In seinen Reden ließ er sich kaum einmal zu unbedachten Äußerungen hinreißen. Kühl berechnete er selbst in Momenten scheinbar höchster Ekstase die Wirkung seiner Sätze.

..............

"Wir kennen aus vielen Fernsehdokumentationen nur die immergleichen Szenen, in denen er herumbrüllt. Tatsächlich aber beginnt er die meisten seiner Reden betont ruhig, fast zögernd, wie in einer Suchbewegung, in der er die Stimmung seines Publikums ertastet. Erst als er sich der Zustimmung sicher ist, lockert sich die Haltung, Tonart und Wortwahl werden aggressiver.

 ! "Und je deutlicher Beifall und Zurufe signalisieren, dass der Funke übergesprungen ist, desto mehr steigert er Tempo und Lautstärke des Vortrags. Seine scheinbare Erregung überträgt sich zunehmend auf die Zuhörer, bis sich der ganze Saal nach einer letzten wilden Steigerung in einen Zustand rauschhafter Verzückung versetzt sieht.

"Diese Wirkung aber bleibt völlig unverständlich, wenn man nur die letzten Minuten seiner Reden zusammenschneidet. Von einem "unvergleichlichen Stimmungsbarometer der Massen" sprach Konrad Heiden, einen "Virtuosen auf der Klaviatur der Massenseele" nannte ihn Ernst Hanfstaengl.

..............

"Wie kein Zweiter verstand es Hitler in den fieberhaft erregten zwanziger und frühen dreißiger Jahren, zum Ausdruck zu bringen, was seine Zuhörer dachten und fühlten, bediente er ihre Ängste, Sehnsüchte, ihre Vorurteile und Ressentiments.



~ http://www.zeit.de/2013/40/adolf-hitler-selbstinszenierung/komplettansicht



vs.



Falsche Bühne - Richtige Bühne
..........................................

Die richtige (...) ge- und benutzt haben z. B.:


https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Gottschalk
https://de.wikipedia.org/wiki/Eckart_von_Hirschhausen

https://de.wikipedia.org/wiki/Willy_Bogner_junior
https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Grupp


Denn, sie haben ihre Gabe und Talente richtig erkannt und sie auf der richtigen Arbeitsbühne eingesetzt.




Die falsche (...) ge- und benutzt haben z. B.:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Adolf_Hitler
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lutz_Bachmann
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Frauke_Petry
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bj%C3%B6rn_H%C3%B6cke


Denn, sie haben ihre Gabe und Talente nicht erkannt und sie (deshalb) auf der falschen Arbeitsbühne eingesetzt.






Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Sonntag, 9. April 2017

BeraterInnen, CoacherInnen aufgepasst:

"Es ist eine TV-Diskussion, die einen etwas ratlos zurücklässt. Da macht eine Frau drei Minijobs und bekommt dafür gerade 1000 Euro Lohn."





*( http://www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/tv-kolumne-maischberger-die-leute-stehlen-sich-aus-der-arbeit_id_6902215.html )




Löse das Problem, nicht die Schuldfrage.

Aus Spanien

Von der Straße rufen Lösungen, die wir überfahren.

© Manfred Hinrich


aphorismen.de


......................

http://www.newplacement.de ?

http://www.ausbildung-berater.de/bewerbungs-und-karriereberater/ ?
http://www.ils.de/fernkurse/persoenlichkeitsbildung-gesundheit/coaching-beratung-psychologie/bewerbungs-und-karriereberater/ ?

http://www.lifeworkplanning.de/ ?
http://karriereblog.svenja-hofert.de/ ?

Etc.

http://zitate.net/berater-zitate
http://www.gutzitiert.de/zitate_sprueche-berater.html



"Ich sag mal, da geht jetzt einiges durcheinander“
*)



.........................


Ich mag Menschen, die mit Problemen fertig werden!

Ralph Waldo Emerson


Die Probleme, unter denen die Welt gegenwärtig leidet, können meiner Meinung nach weitgehend auf die vielen Versuche zurückgeführt werden, die Bedeutung der Schuld aus der Welt zu schaffen. Jeder Beitrag, der dieses wichtige Problem aufgreift, ist von größter Bedeutung.

Ernest Charles Jones

Jeder Knoten kann von Gottes Hand gelöst werden.

Aus Ägypten

Es ist immer noch besser, eine Frage zu untersuchen, ohne sie zu entscheiden, als sie zu entscheiden, ohne untersucht zu haben.

Joseph Joubert

Mit der Zunahme des Wissens wächst auch die Fragetätigkeit, und es erscheint in der Natur des Menschengeschlechtes tief begründet zu sein, daß er viel mehr Probleme zu stellen, als zu lösen vermag.

William Thierry Preyer

aphorismen.de

.........................
#Denksteine

~ http://simples-marketing.blogspot.de/2017/03/aktualisierung.html




Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Freitag, 7. April 2017

Kunden kennen lernen [62]

...mit "checken"? 




wie "Faktencheck":



08. Oktober 2015

http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Nichts_als_die_Wahrheit____Google_setzt_auf_Faktencheck_1771015589968.html


07.04.2017 ("Quelle: dpa")

http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzwirtschaft/label-im-netz-google-setzt-faktencheck-staerker-ein-14962062.html

"(mit Material der dpa) /(anw)"

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Fake-News-Google-setzt-Faktencheck-Label-vermehrt-ein-Facebook-gibt-Nutzern-Nachhilfe-3677741.html




wie "Check die Welt“:



"Etwas zu checken bedeutet, sich einen schnellen Überblick zu verschaffen. Er bedeutet nicht, in die Tiefe zu gehen." ?

Rossmann: "Etwas zu checken, bedeutet eben auch, etwas zu verstehen. Im Kern geht es darum, zu begreifen, was ist. " ?


http://www.horizont.net/medien/nachrichten/WELTN24-Manager-Stephanie-Caspar-und-Torsten-Rossmann-Uns-steht-ein-heisser-Herbst-bevor-142613





https://de.m.wikipedia.org/wiki/Medienkompetenz :

"Beschäftigt sich mit allen erzieherischen Fragen, Problemen und Themen im Bereich der Medien

"bezeichnet die Fähigkeit, Medien und ihre Inhalte den eigenen Zielen und Bedürfnissen entsprechend sachkundig zu nutzen.

"Seit den 1990er Jahren hat Dieter Baackes Definition von Medienkompetenz besondere Bedeutung erlangt; er gliederte den Begriff in vier Dimensionen: Medienkritik, Medienkunde, Mediennutzung und Mediengestaltung (Baacke 1997, S.98f). Um das komplexe Begriffsystem Baackes anschaulicher zu machen, wird hier seine Beschreibung der Ausdifferenzierung des Begriffs Medienkompetenz schematisch dargestellt (siehe Grafik).


+ http://www.medienkompetenzportal-nrw.de/grundlagen/begriffsbestimmung.html


............


"Spezialisten sind Leute, die immer mehr über immer weniger wissen. Schüler sind Leute, die immer weniger über immer mehr wissen.

- http://gutezitate.com/zitat/226827




"G e n e r a l i s t e n   s o l l t e n   h e u t z u t a g e   s o v i e l   w i e   a l l e   S p e z i a l i s t e n   z u s a m m e n   w i s s e n !   D a s   w ä r e n   d a n n   d i e   U n i v e r s a l i s t e n .

https://www.zitate.eu/author/rinnhofer-fritz-p-dr/zitate/114485



"Spezialist ist, wer möglichst viel weiß,
Generalist ist, wer möglichst viele kennt, die viel wissen.

© Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger,  https://www.aphorismen.de/zitat/185010






........................

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2016/11/kunden-kennen-lernen-61.html

http://www.narrata.de/narrata-erzahlt/positive-storytelling-ich-sehe-was-was-du-nicht-mehr-siehst/


http://simples-marketing.blogspot.de/2017/03/aktualisierung.html







Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Donnerstag, 6. April 2017

Fachkräftemangel durch Mitarbeiterauswahl per Astrologie

"Das Test-Desaster: Astrologie statt Wissenschaft?

Vor Kurzem kam es mal wieder knüppeldick. Spiegel online meldete, dass der neue Trainer des HSV mit der Mannschaft einen Persönlichkeitstest machen will. Darin sollten sie dann angeblich Fragen wie: (...) beantworten. 


"Aber das scheint deutschen Unternehmen auch egal zu sein. Im Gegenteil! "


( http://www.wirtschaftspsychologie-aktuell.de/aerger/aerger-20131015-baerbel-schwertfeger-das-test-desaster-astrologie-statt-wissenschaft.html )


vs.

"Deutsche Unternehmen könnten 105 Milliarden Euro mehr Gewinn pro Jahr machen. Doch schlechte Führungskräfte demotivieren die Beschäftigten – und verursachen so Verluste.

http://www.zeit.de/karriere/beruf/2017-03/gallup-studie-jobfrust-fuehrungskraefte-fehler-mitarbeiter-motivation-schaden-wirtschaft



vs.


"Getreu dem Motto: Alles stimmt irgendwie immer, auch wenn es nicht stimmt. Für Gerd Reimann, Mitglied im Testkuratorium der Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen, basiert die gesamte Testkonstruktion auf einem

Mischmasch aus Motiven, Werten, Interessen und Rollen.

Daher sei ihm auch nicht klar, was der Test messe und ob er überhaupt etwas messe.



Aber das scheint deutschen Unternehmen auch egal zu sein. Im Gegenteil! Ein paar Tage später bekam die Autorin ein Zertifikat zugeschickt,

bei dem der Anbieter der Insights MDI Potenzial-Analyse-Software mit dem Innovationspreis-IT Firmen für seine innovative IT-Lösungen und „dem hohen Nutzwert für den Mittelstand“ im Personalbereich ausgezeichnet wurde.

Schirmherr des Wettbewerbs ist das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

In der Fachjury, die die „besten, innovativsten und zukunftsfähigsten Ideen und Produkte für mittelständische Unternehmen“ gekürt hat, sitzen zahlreiche Professoren renommierter Universitäten wie Bamberg, Duisburg-Essen, Leipzig, Münster und von den Technischen Universitäten Karlsruhe und München.


Es scheint so, als hätten die Herren wohl vor allem die Software bewertet und nicht den Nutzen des Persönlichkeitstests.




Denn der ist mehr als fraglich. So kam der Schweizer Psychologie-Professor François Stoll schon 1998 in seinem Gutachten zu dem Test zu dem Ergebnis: „Unbrauchbares Instrument, dessen schwache theoretische Fundierung durch eine fehlerhafte Operationalisierung verschlimmert wurde und keine partielle Verbesserung zulässt.“ 2004 resümierte Diagnostik-Experte Professor Reinhold Jäger in einem erneuten Gutachten:
(...)

http://www.wirtschaftspsychologie-aktuell.de/aerger/aerger-20131015-baerbel-schwertfeger-das-test-desaster-astrologie-statt-wissenschaft.html





Stellungnahme zum Gutachten zur Beurteilung von INSIGHTS MDI


"Unbrauchbares Instrument, dessen schwache theoretische Fundierung durch eine fehlerhafte Operationalisierung verschlimmert wurde und keine partielle Verbesserung zulässt.” (zitiert nach Jäger, 2004, S. 22).
Auch die Bewertung von Prof. Jäger zu INSIGTHS MDI wird durch das Gutachten allem Anschein nach nicht im Geringsten eingeschränkt. Jäger (2004, S. 22) schreibt: "Abschließende Bewertung: Zu dem Verfahren liegen keine Qualitätsbelege vor. Es basiert auf theoretisch veralteten und wissenschaftlich ungesicherten Modellen. Die Dokumentation des Tests im Manual ist unvollständig und nur schwer nachvollziehbar. Das Verfahren erfüllt aus meiner Sicht die Anforderungen der DIN 33430 nicht. Von seinem Einsatz bei Personalauswahl und -entwicklung, Coaching und Training muss daher abgeraten werden."

http://www.bdp-verband.org/bdp/politik/2005/50819_insights.html
http://www.bdp-verband.org/bdp/politik/2005/50819_insights.pdf





"Das Schwierige und Schöne zugleich in der unsicheren, zufälligen Welt ist: Jeder muss sein eigener Kompass sein. 



"Seriöse Studien- und Karriereberater warten daher nicht mit dem einen passenden "Traumfach" oder "Traumjob" auf. Stattdessen benennen sie deren Stärken und mögliche Einsatzfelder.


http://www.zeit.de/campus/2008/02/zufall-erfolg/komplettansicht




"Nach vier Jahren Gesellenzeit bezahlte ihm seine Firma die Weiterbildung.



"Um lebenslanges Lernen kommen heute auch Bauarbeiter nicht mehr herum. Die Betriebe sind ebenfalls hinterher, weil ihnen sonst spätestens morgen die Fachkräfte fehlen. „Betriebe müssen die Mitarbeiter so einsetzen, dass sie ein langes und erfülltes Arbeitsleben haben“, sagt Klaus Rinkenburger, Chef eines Berliner Netzwerks von Handwerksinnungen. Es gehe nicht darum, zu zeigen, dass man als junger Mensch eine Heizung auch alleine tragen könne. Denn: ...

"In dem Polierkurs des 25-Jährigen gab es auch Teilnehmer, die schon Mitte 40 waren, also am anderen Ende des Zeitfensters für die sogenannte Aufstiegsqualifizierung.


http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/karriere/berufsbegleitende-weiterbildung-wer-schreibt-der-bleibt/8815316.html



http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/unterdruckung-oder-befahigung.html

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/das-schwierige-und-schone-zugleich-in.html

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/03/alleinstellungsmerkmal-des-mitarbeiters.html

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/04/mehrwert-20.html








Das  "T"  wie Typus und Typ:



Kennen Sie die "Nervensäge" in
"Ransom" ?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ransom_(Fernsehserie)






Der Handlungsorientierte z.B. wie:
"Gestalter" / "Umsetzer" / "Perfektionist" / ...

Der Kommunikationsorientierte z.B. wie:
"Koordinator" / "Teamspieler" / "Netzwerker" / ...

Der Wissensorientierte z.B. wie:
"Erfinder" / "Beobachter" / "Spezialist" /...


Und der ...

https://books.google.de/books?id=O1kUDgAAQBAJ&pg=PA69&dq=Projektmanagement+im+marketing+Kapitel+6&hl=de&source=gbs_toc_r&cad=3





Der KommunikationsKompass - JS Deutschland

http://www.jsdeutschland.de/produkt/der-kommunikationskompass/



vs.

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2017/04/unterschied-marketingberatung-vs-agentur.html






"Im Zentrum der Serie steht Eric Beaumont (Luke Roberts) als erfahrener Verhandlungsführer bei Entführungen. Im Gegensatz zu klassischen Krimis, in denen Waffen ein zentrales Mittel zur Konfliktlösung sind, steht bei Ransom das Wort und die Verhandlung im Vordergrund.[5]


Als Vorbild im realen Leben diente Laurent Combalbert, der als einer der erfahrensten Krisenmanager weltweit gilt und an über 200 Einsätzen bei Entführungen teilgenommen hat. [6]

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ransom_(Fernsehserie)



...................................

...prüfet aber alles. Das Gute behaltet,...

http://www.bibel-online.net/buch/schlachter_1951/1_thessalonicher/5/





Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html