Freitag, 10. Juli 2015

Marketing - Mix - Die 4 P's [147]

Gestaltungsrichtlinien sind ein "Muss" und kein "Ja, aber"



"Ein  (...) beschreibt, wie bestimmte Elemente eines Druckerzeugnisses oder einer Website zu gestalten sind.

Diese Richtlinien sollen ein einheitliches Erscheinungsbild verschiedener Kommunikationsmittel einer Institution oder Firma, z. B. Werbe- und Informationsmaterial, Geschäftsbriefe oder Internetauftritte,

gewährleisten

und so die Bildung einer Corporate Identity

ermöglichen."


Siehe auch

Human Interface Guideline
Corporate-Design-Handbuch
Redaktionsleitfaden


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Styleguide
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Corporate-Design-Handbuch



"Ein Corporate-Design-Handbuch ist im Rahmen eines Designprojektes ein unverzichtbares Dokument."

Corporate-Design-Handbücher / Styleguides von A bis Z

http://www.designtagebuch.de/wiki/corporate-design-manuals/


Siehe auch

Unternehmensstrategie
Marktforschung


z. B.

"Apples Unternehmensstrategie: Vor allen anderen in Innovationen investieren"

http://t3n.de/news/apples-unternehmensstrategie-allen-anderen-innovationen-319057/

+
"Diese Strategie war bereits vor fast hundert Jahren in der Automobilbranche zu beobachten."


http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/apples-design-strategie-verfuehrung-mit-methode-a-790318.html





"Warum in Terneuzen weniger"
(...)
"-kompetenz erkennbar ist als in Eindhoven" ?

http://www.designtagebuch.de/warum-in-terneuzen-weniger-designkompetenz-erkennbar-ist-als-in-eindhoven/


...weil keiner alles (alleine) kann.


Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA

http://www.gwa.de/



Und nicht jeder so ist, wie...

"...Ein einziges Mal kam der neue Produktionsleiter auf die verwegene Idee, eine “Blindverkostung” durchzuführen. Dabei schnitten die Produkte eines Wettbewerbers durch die Bank besser ab. Die Sache hatte natürlich dramatische Konsequenzen: der neue Produktionsleiter überlebte die Probezeit nicht ...

Die in Umfragen regelmäßig von den Mitarbeitern angeführten Defizite von Chefs sind , neben der fehlenden Kommunikation und Transparenz, der eklatante Mangel an Zuverlässigkeit und Aufrichtigkeit."

http://premeon.de/?p=248





Du kannst nicht durch Denken wissen, wie man richtig handelt, aber du kannst durch Handeln wissen, wie man richtig denkt.

Bill Willson, zitate.de


Wir können nicht alles tun, aber wir müssen tun, was wir können.

William "Bill" Clinton (*1946), amerik. Politiker, 42. Präs. d. USA (1993-2001), zitate.de




"...Ich habe in den letzten Tagen viele Interviews in Rundfunk und Fernsehen gegeben (Friederike Spiecker war gestern auch im Südwestfernsehen) und bin in fast allen Fällen schockiert darüber, wie wenig die Moderatoren solcher Sendungen über die Eurokrise, den Fall Griechenland und die internationale Diskussion dazu wissen. Einer der Moderatoren hat es auch ganz explizit zugegeben, dass er all das, was ich dazu zu sagen hatte, noch nie gehört hat, und hat sich (was die große Ausnahme ist) nach der Sendung quasi für sein Unwissen entschuldigt.
...
Daran sieht man einerseits, dass wir zwar einige Menschen erreichen, aber die große Masse ist immer noch den Leitmedien und ihrer Desinformation hilflos ausgeliefert. Deswegen kann ich unsere Leser nur bitten, alle Menschen, die sie kennen, darauf hinzuweisen, dass man sich im Internet umfassender und besser informieren kann als bei den Leitmedien und dass man niemals unkritisch Informationen und Analysen (unsere eingeschlossen) als „die Wahrheit“ schlucken darf."

~ http://www.flassbeck-economics.de/mein-interview-im-zdf-und-drei-anmerkungen/



~    ~    ~



Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 




 


Keine Kommentare: